microfibre-expertise_header.jpg

Nicht alle Microfasern sind gleich

Capture.PNG

Microfasern sind sehr feine Fasern mit einer Faserdicke von weniger als 1 dtex (1/100 der Größe eines menschlichen Haares). Aufgrund ihrer überlegenen mechanischen Wirkung und der guten Saugfähigkeit reinigen sie besser als herkömmliche Fasern. Sie beseitigen gründlich fettige Verschmutzungen in einem Wischvorgang und reinigen zuverlässig ohne Einsatz von Chemie.
Microfaser ist jedoch nicht gleich Microfaser – sie unterscheiden sich in der Zusammensetzung, Dicke und Komposition.
Dies ist das Geheimnis für eine gleichbleibend hohe Qualität und Reinigungsleistung auf einer Vielzahl von Oberflächen (bis zu 99,99% Bakterienentfernung).
 

Vorteile der Microfaserprodukte von Vileda Professional:

  • Extern zertifizierte Bakterienentfernung bis zu 99,99%
  • Kratzfreier Schereffekt erzielt eine intensive Reinigung auch bei hartnäckigen Beschmutzungen
  • Streifenfreie Reinigung: Nach der Reinigung bleiben nur kleine Tröpfchen auf der Oberfläche zurück, sehr geringe Neigung zur erneuten Ablagerung von Keimen und Schmutz auf der Oberfläche
  • Große Auswahl von Microfaserprodukten für alle Oberflächen und Aufgaben
  • Microfasern in verschiedenen Decitex-Qualitäten (Micron und Microfaser)
  • Verfügbar in Einweg- und maschinenwaschbaren Formaten
  • Farbcodierung (Blau, Rot, Grün, Gelb) zur Vermeidung von Kreuzkontamination
  • Unterstützt durch umfangreiche Nutzung, Anwendungsberatung und Zertifizierung
  • Gewährleistung einer gleichbleibend hohen Qualität der Produkte
  • Produktion auch in Europa

Bei Vileda Professional haben wir das Wissen und die Erfahrung, um Ihnen aufzuzeigen, dass nicht alle Microfasern gleich sind.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns